Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer

 

Home Schule Letzi

Abishana - Adelina - Adiba - Aky - Alan - Alessandro - Alexis - Aleyna - Aline - Ana - Ana - Anapaula - Anid - Anna - Aurélie - Ayuri - Ben - Cagri - Carlotta - Cristina - Doriana - Diana - Diana - Eduard - Elia - Emil - Fabian - Fariba - Faye - Francisca - Hanna - Irfan - Jarthusan - Jasmin - Jasmine - Jerusha - José Alexander - Jovana - Juliana - Justin - Kaniz - Kardo - Kevin - Khalid - Lamin - Leon - Luisa - Marco - Marko - Martina - Melvin - Mirco - Morenike - Moritz - Muhammad - Nastya - Nikolai - Nikoleta - Noël - Nuri - Oliver - Parisa - Rovi - Rreze - Rupigaa - Sabrina - Shathusan - Simon - Sinan - Tania - Till - Valentina - Virag - Vivian - Yaren

Virag

Virag kommt aus Ungarn, um genau zu sein aus Göd. Sie ist ein ruhiges und eher scheues Mädchen. Ihre Haare sind braun und lang und sie trägt eine Brille. Gerne trägt sie auch karierte Hemden.

Virag kam vor etwa 3 Monaten in die Schweiz, da ihr Vater einen Job als Informatiker angeboten bekam, den er annahm. Während ihr Vater in der Informatik beschäftigt ist, arbeitet Virags Mutter als Gärtnerin. Sie hat auch zwei jüngere Geschwister, einen neunjährigen Bruder namens Joel und eine siebenjährige Schwester namens Lili.

Am liebsten ist Virag zu Hause. Dort zeichnet sie gerne oder schreibt Geschichten, in den Schulpausen redet sie mit Freunden und ihr Lieblingsfach ist Handarbeit. In der Handarbeit bereitet ihr das Nähen am meisten Freude. Das Fach, welches sie nicht so mag, ist Sport, aber nur wegen dem Fussballspielen, weil sie darin schlecht ist.

Ihr Lieblingsfilm heisst Intouchables. Sie mag ihn, weil er traurige, aber auch lustige Momente beinhaltet. Virags Lieblingstier ist die Katze, weil sie Katzen süss findet. In ihrer Heimat in Ungarn besitzt sie sogar selbst eine. Sie heisst Cirmos und sie findet die Katze besonders süss, weil sie sehr anhänglich ist und das Tier sie nie alleine lässt.

von Marco