Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer


zurück zur Startseite


Schreibförderungsprojekt Portraits 2019

Kick Off Veranstaltung
Portraitsammlung
Vernissage


Adnan - Alessandro - Anjali - Arda - Baran - Ben - Brenda - Daniela - Dario - David - Dilvin - Driart - Elias - Elin - Elina - Fabiana - Fiona - Fisnik - Jaël - Jann - Jessica - Jorge - Jorin - Katarina - Kerim - Lara - Lia - Liam - Linus - Livia - Luc - Madlaina - Mahisha - Manuel - Mara - Nausicaa - Noe - Noelle - Nuha - Ragad - Sami - Sira - Sofia - Tal - Telmo - Tim - Zahan

Noe

Beim Interview traf ich auf einen riesigen Kerl mit Locken und Brille. Er kann zaubern und er ist hilfsbereit. Ich berichte über Noe.

Er ist etwa 1.70m und seine Schuhgrösse beträgt 46, das sind seine Besonderheiten.

Er ist sehr nett und lustig, aber, wenn jemand ihn nervt, dann wird sehr wütend.

Sein Leben findet er, so wie es ist, gut Er hat viele Hobbys und auch in der Schule ist er gut.
Dort trifft er seine Kollegen, aber die besten Freunde sind Tal und Janis. Sie treffen sich jeden Mittwoch zum Zaubern und Gamen.

Seine Familie ist chaotisch, aber toll. Er wohnt mit seiner Mutter und seiner Schwester, seine Schwester ist sehr nervig und seine Mutter sehr nett.

Sein bestes Erlebnis mit seiner Familie hatte er, als sie zusammen in Portugal in den Ferien waren, sie waren viel am Strand und es war sehr cool und er hat auch neue Verwandte kennen gelernt.    

von Brenda