Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer


zurück zur Startseite


Schreibförderungsprojekt Portraits 2019

Kick Off Veranstaltung
Portraitsammlung
Vernissage


Adnan - Alessandro - Anjali - Arda - Baran - Ben - Brenda - Daniela - Dario - David - Dilvin - Driart - Elias - Elin - Elina - Fabiana - Fiona - Fisnik - Jaël - Jann - Jessica - Jorge - Jorin - Katarina - Kerim - Lara - Lia - Liam - Linus - Livia - Luc - Madlaina - Mahisha - Manuel - Mara - Nausicaa - Noe - Noelle - Nuha - Ragad - Sami - Sira - Sofia - Tal - Telmo - Tim - Zahan

David

Ich beschreibe einen Jungen aus der 1. Sek A. Dieser Junge ist sehr hilfsbereit. Er kommt aus Peru. Diese Person ist 1,61m gross und will einmal 1,85m werden. Seine Freizeit verbringt er mit seinen Kollegen, er ist meistens draussen.

In die Schule geht er gerne. Sein Lieblingsfach ist Zeichnen. Französisch hingegen mag er überhaupt nicht. In der Schule Letzi geht es ihm gut, weil alle zu ihm nett sind und er Spass mit ihnen haben kann.

Dieses Jahr ist das beste Jahr in seinem Leben. Als ich ihn fragte warum, sagte er «einfach». Um zu heiraten, findet er 30 Jahre das beste Alter.

Da er Single ist, habt ihr eine Chance mit ihm zusammen zu kommen!

Er hatte bis jetzt kein «allerschönstes» Erlebnis. Sein schlimmstes Erlebnis war ein Skiunfall.
Ihm kommen keine Charaktereigenschaften in den Sinn, die er lieber nicht haben möchte.
Er mag sich so, wie er ist! Was er auch noch mag, sind nette Menschen.

Wenn er gerade nicht mit seinen Kollegen nach draussen geht, dann surft er im Internet. Über Youtube-Videos lacht er. Wenn er sich für 5 Dinge entscheiden müsste, die er auf eine einsame Insel mitnehmen würde, dann entscheidet er sich für sein Handy, Freunde und ein grosses Haus, um Partys zu schmeissen.

Blau ist seine Lieblingsfarbe, aber ich weiss nicht genau warum.

Wenn er einen Wunsch frei hätte, bevor er stirbt, würde er sich bei allen Menschen entschuldigen. Der Tiger ist sein Lieblingstier. Eine/n Lieblingslehrer/in hat er nicht.

Wenn er eine Million hätte, würde er sich ein Haus und geile Sachen kaufen. Mit den letzten 1000CHF, die er noch hätte würde er einen Roller kaufen und fahren.

Diese Person ist David.

von Dilvin