Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer


zurück zur Startseite


Schreibförderungsprojekt Portraits 2019

Kick Off Veranstaltung
Portraitsammlung
Vernissage


Adnan - Alessandro - Anjali - Arda - Baran - Ben - Brenda - Daniela - Dario - David - Dilvin - Driart - Elias - Elin - Elina - Fabiana - Fiona - Fisnik - Jaël - Jann - Jessica - Jorge - Jorin - Katarina - Kerim - Lara - Lia - Liam - Linus - Livia - Luc - Madlaina - Mahisha - Manuel - Mara - Nausicaa - Noe - Noelle - Nuha - Ragad - Sami - Sira - Sofia - Tal - Telmo - Tim - Zahan

Zahan

Zahan ist 14 Jahre alt und wird in ein paar Monaten 15. Ein Fach, das er nicht so mag, ist Geschichte. Es interessiert ihn nicht wirklich, was früher passiert ist. Er möchte viel lieber wissen, was heute in der Welt so passiert, besonders in anderen Ländern. Seine Lieblingsfächer sind Englisch, Zeichnen und Turnen. Englisch ist für ihn eine sehr wichtige Sprache, weil man die Sprache in allen Ländern anwenden kann. Allgemein ist er sehr gut in Sprachen und spricht zum Beispiel Französisch und Deutsch. Im Zeichnen mag er es zu experimentieren und seine eigenen Sachen zu kreieren. Für Zahan ist Sport seine Leidenschaft. Er liebt es, sich zu bewegen und sich frei zu fühlen und jede Sportart auszuprobieren. Die einzige Sportart, die er nicht so mag, ist das Schwimmen. Es gibt keinen richtigen Grund, wieso er genau Schwimmen nicht mag.

In seiner Freizeit spielt Zahan sehr gerne Basketball oder geht mit seinen Freunden in die Stadt. Ausserdem interessiert er sich sehr für die Fotographie und mag es zu reisen. Er findet es sehr spannend, andere Orte zu erkunden und schöne Fotos davon zu machen. In der Fotographie kann er seiner Fantasie freien Lauf lassen. Das Bellevue in Zürich ist für ihn sein Lieblingsort, denn man kann bei schönem Wetter dort spazieren gehen. Er hat dort viele schöne und lustige Momente erlebt.

Insekten ekeln ihn an und verschrecken ihn. Er mag es nicht im Mittelpunkt zu stehen. Zahan versucht immer, an seinen Fehlern zu arbeiten, bis sie ihm nicht mehr passieren. Allgemein mag er es nicht, wenn Leute lästern oder lügen. Er ist sehr zielstrebig und gibt nie auf, egal was ihn aufhalten möchte. Meistens versucht er seine Ängste zu überwinden.

Seine Freunde sind ihm sehr wichtig. Bei Freundschaften ist ihm vor allem das Vertrauen sehr wichtig, weil, wenn man schlecht über eine andere Personen redet und derjenige es dann noch rausfindet, kann das sehr verletzend sein. Meiner Meinung nach ist Zahan ein sehr guter Mensch und sehr humorvoll. Zahan kann sehr gut mit Leuten umgehen und sie aufmuntern. Meistens verbreitet er immer eine positive Stimmung und man kann mit ihm gut lachen. Meistens ist er sehr hilfsbereit und mag es, Leute glücklich zu machen. Viele Leute beschreiben ihn auch manchmal als geheimnisvoll oder ruhig. Er hat sehr dunkle, braune Haare, die beim Sonnenlicht heller sind. Von der Augenfarbe her hat er dunkelbraune Augen.

Wenn Zahan sich langweilt oder schlechtes Wetter ist, schaut er TV oder schläft. Manchmal kann Zahan sehr müde sein. Wenn er das Land verlassen würde, würde er am liebsten nach Los Angeles gehen. Sein Grund hierfür ist, weil dort immer gutes Wetter ist und man dort viele berühmte Leute kennenlernen kann.

Der Rapper Kanye West ist sein grösstes Vorbild. Kanye West ist eine Inspiration für Zahan, weil er Vieles geschafft hat, trotz negativer Kritik. Ausserdem hat Kanye West eine eigene Kleidermarke namens Yeezy, die sehr erfolgreich wurde. Er hat Zahan sehr beeinflusst, deshalb ist er dieser Zahan, der er heute ist. Zahan stellt sich immer die Frage, wie es sich anfühlt, berühmt zu sein.

Zahan mag es sich cool zu kleiden. Meistens trägt er dunkle oder bunte Sachen, je nach Lust. Er mag es gerne mit seinem Kleiderstil zu experimentieren und interessiert sich nicht, was andere Leute über ihn denken, denn es muss ja ihm gefallen. Kanye West hat einen sehr speziellen Stil und sogar die Modeszene beeinflusst. Er wurde manchmal auch negativ bewertet, aber damit geht er locker um.

Zahan hat kein Lieblingsessen, aber am liebsten mag er Gerichte aus der italienischen oder spanischen Küche. Auberginen mag er nicht. Vom Essen her hat er das meiste gerne.
Wenn er einen Wunsch hätte, würde er den Krieg oder den Welthunger beenden. Alles, was er will, ist, dass seine Familie und alle wichtigen Personen gesund bleiben und viel Erfolg im Leben haben. Zahan weiss leider noch nicht, welchen Beruf er ausüben möchte, aber die meisten sagen, dass er als Architekt oder in einer Bank arbeiten sollte.

von Elina