Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer


zurück zur Startseite


Schreibförderungsprojekt Portraits 2019

Kick Off Veranstaltung
Portraitsammlung
Vernissage


Adnan - Alessandro - Anjali - Arda - Baran - Ben - Brenda - Daniela - Dario - David - Dilvin - Driart - Elias - Elin - Elina - Fabiana - Fiona - Fisnik - Jaël - Jann - Jessica - Jorge - Jorin - Katarina - Kerim - Lara - Lia - Liam - Linus - Livia - Luc - Madlaina - Mahisha - Manuel - Mara - Nausicaa - Noe - Noelle - Nuha - Ragad - Sami - Sira - Sofia - Tal - Telmo - Tim - Zahan

Dario

Darios Hobbys sind Unihockey und am Samstag geht er in die Pfadi. Dazu fährt er noch Motorcross. Aber sein Lieblingshobby ist Motorcross fahren, da es viele Leute machen und es Spass macht. Dario hat viele Freunde und Kollegen. Für ihn bedeuten sie viel, weil er viel mit seinen Freunden unternimmt. Er wünscht sich einen populären Job, bei dem man sich gut weiterbilden kann.

Seine liebsten Menschen sind die, die ihm nahestehen (wie z.B. seine Familie oder seine besten Freunde). Sein Lieblingsessen ist Pizza, weil man Pizza gut und schnell zubereiten kann. Das Ursprungsland von Dario ist Thailand und seine Muttersprache ist Thailändisch und Deutsch. Er ist stolz auf sein Land, aber es gibt zu viele Menschen in Thailand, die zu arm sind um ihre Familie zu ernähren, findet er.

Er hat eine Schwester, ihr Name ist Luisa, sie ist 18 Jahre alt und er findet sie nett und lustig. Sein Lieblingslehrer ist Herr Traber, weil er sehr selten Einträge verteilt und er nicht so streng ist. Herr Traber versteht die Schüler an unserer Schule sehr gut.

Nach der Schule will er eine gute Lehre finden. In diesem Semester hatte er eher gute Noten, die die Noten in seinem Zeugnis stark beeinflussen werden. Dario verbringt am Tag etwa 1 ½ Stunden am Bildschirm, da er findet, das sei genug. Er findet seine Klasse ziemlich gut, lustige Leute sind auch vorhanden, erzählt er mir. So einen richtigen Traumberuf hat er eigentlich nicht, er möchte aber einen Beruf haben, bei dem er gut Geld verdienen kann.

Seine Lieblingsfächer sind Mensch und Umwelt, Religion und Kultur und Turnen.

Sein Wunsch ist es, eine gute Lehrstelle zu finden. Er findet sein Leben in Ordnung, genau so wie es ist und würde daran nichts ändern.

Meistens schaut er auf sein Handy oder sieht fern, wenn ihm langweilig ist.

Seine Schwächen sind Französisch und dass er sich nicht sehr gut konzentrieren kann. Aber er hat auch Stärken wie Unihockey und Turnen. Seine Hassfächer sind Mathematik und Geometrie. Mathematik, weil er meistens unter einer 5 schreibt und Geometrie, weil alles immer so genau sein muss. Darios Lehrer ist Herr Lauruhn. Er kümmert sich gut um seine Klasse. Er mag lieber die Fächer, die eher nichts mit Wissen oder Lernen zu tun haben (wie z.B. Sport, Kochen).
Ihm bedeutet seine Familie sehr viel, da er seine Familie liebt. Ihm fällt es nicht sehr leicht, sich einfach so zu konzentrieren. Er benutzt auch noch Social Media sowie Instagram und WhatsApp.

Dario findet das Schulhaus Letzi toll, weil es einen netten Schulleiter, den Herr Topyürek, hat. Meistens kommt er zu Fuss in die Schule, da er nicht sehr weit weg wohnt von der Schule. Als ich Dario zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich, er wäre ein Chinese.

Jetzt weiss ich allerdings, was er so in der Freizeit macht oder wie er sich sonst auch verhält und so weiter…Ich finde ihn nett, lustig und humorvoll.

von Sami