Schulhaus Letzi im Winter
Schulhaus Letzi im Sommer

 

Schule Letzi
Espenhofweg 60
8047 Zürich

+41 44 413 03 03
Kontakt Schulleitung

Schweizerischer Vorlesetag

Am 22. Mai, dem Schweizerischen Vorlesetag, besuchte Gabirano uns im Schulhaus Letzi. Wir, die Klassen Kaiser, Trevisan und Koch, besammelten uns nach der grossen Pause im Singsaal und warteten schon gespannt auf unseren Gast. Als er den Raum betrat, staunten wir alle, da er ziemlich gross war. Später erzählte er, er sei über zwei Meter gross. Aus einem von ihm ausgewählten Buch, «Farm der Tiere», las er ein paar Seiten vor. Man merkte, dass er ein bisschen aufgeregt war. Er scheint kein geübter Vorleser zu sein!

Nach ein paar vorgelesenen Seiten konnten wir ihn alles Mögliche fragen. Gabirano beantwortete die Fragen mit Humor und langsam merkte man, wie er aufblühte. Er wurde immer lockerer und erzählte auch ein wenig über seine Videos. Auch das Publikum wurde offener und stellte mehr Fragen. Organisiert wurde das Ganze von Frau Kaiser und der Organisation «SIKJM – Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien».

Gabirano ist ein Influencer, Youtuber und Comedian. Der Berner Künstler lebt mittlerweile in Zürich.  Mit seineer Grösse fällt er auf. Er ist über zwei Meter gross. Im Dezember 2016 wurde er zur «Person of the year» gewählt. Seine Spezialität sind ins Absurde überdrehte Alltagsdialoge, in welchen er alle Personen selbst spielt.

Gabirano ist Sohn eines Schweizers und seine Mutter stammt aus Burundi. Er wuchs in Äthiopien, Burundi, Zürich, sowie in Bern auf. In seiner Jugend ging er in eine Sportschule und fuhr professionell Snowboard. Als er sich sein Schlüsselbein brach, hatte er viel Freizeit und begann Videos zu drehen. Der Start in eine womöglich grosse Karriere.